Bestattungen & Trauerfeiern in Bonn,
Bad Neuenahr-Ahrweiler und Remagen.
ZuGuterLetzt würdevoll Abschied nehmen.

Unsere Hilfe für Sie im Trauerfall

Unsere Leistungen für Sie im Überblick

Bestattungsberatung und Hausbesuche

Versorgung der Verstorbenen

Organisation der Trauerfeier

Überführung im In- & Ausland

petra_kraetz_freigestellt_startseite

Ihre Wegbegleiterin im Trauerfall

Mit Achtsamkeit, Verständnis und Einfühlung werden Sie durch die schwierige Zeit begleitet.

Hier auf dieser Webseite finden Sie Information über uns als Bestatter, über Beerdigungen und Trauerfeiern, über Kosten und Bestattungsvorsorgen sowie über Friedhöfe in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Remagen und Bonn. Wir erklären Ihnen, was im Todesfall zu tun ist und welche Papiere und Dokumente man braucht, um eine Bestattung zu organisieren. Und Sie können erfahren, warum wir ein Bestattungsunternehmen gegründet haben und weshalb wir diese Arbeit gerne und mit Freude machen.

Wir setzen uns für eine Kultur ein, die offen mit den Themen Tod, Sterben und Bestattung umgeht. Eine Kultur, die den Blick für das unerwartet Wichtige nicht verlieren will.

Bei einem Todesfall stehen wir Ihnen zur Seite. Wir nehmen uns Zeit. Und wir möchten Sie als Angehörige ermutigen, dass Sie sich Zeit zu nehmen, um sich von Ihrem Verstorbenen zu verabschieden. Wir möchten Sie dabei unterstützen, diesen Abschied ganz bewusst und persönlich zu gestalten. Wir begleiten Sie und organisieren Bestattungen in den Städten Bad Neuenahr-Ahrweiler, Remagen und Bonn. Dort sind wir gerne für Sie als Bestattungsunternehmen tätig.

Bestattungsvorsorge

Jetzt an später denken und seine Angehörigen mit einer Vorsorge emotional und finanziell entlasten.

Bestattungsformen

Welche Bestattungsarten sind in Remagen, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bonn und Umgebung möglich?

Philosophie

Wie stellen Sie sich einen Bestatter vor? Wir zeigen Ihnen, wer wir als Menschen sind.

Komplimente & Dankesworte

In unserer schweren Zeit haben wir uns sehr aufgehoben und verstanden gefühlt. Frau Krätz hat uns in allen Fragen und Anliegen mitfühlend und kompetent unterstützt. Genauso hätte sich das unser Vater gewünscht. Vielen Dank für alles!

Ich habe meine Vorsorge hier gemacht / machen lassen und bin rundum zufrieden. Ich habe mich sehr wohl und absolut kompetent und einfühlsam beraten gefühlt. Im Fall des Falles werde ich mich auf jeden Fall an dieses Unternehmen wenden. Eine uneingeschränkte Empfehlung!

In unserer schweren Zeit haben wir uns sehr aufgehoben und verstanden gefühlt. Frau Krätz hat uns in allen Fragen und Anliegen mitfühlend und kompetent unterstützt. Genauso hätte sich das unser Vater gewünscht. Vielen Dank für alles!

Diese Fragen bekommen wir oft gestellt

Im Trauerfall zuhause
Sollte ihr Angehöriger zu Hause versterben, so ist als erstes der behandelnde Hausarzt zu informieren. Ist dieser nicht erreichbar, so kann auch ein Notarzt angerufen werden. Nachdem der Arzt den Totenschein ausgestellt hat, informieren sie den Bestatter Ihres Vertrauens. Der Bestatter wird dann mit Ihnen einen Termin festlegen, an dem das Trauergespräch stattfinden soll. Des Weiteren können Sie mit Ihm absprechen, wann die Überführung des Verstorbenen vorgenommen werden soll.

Im Trauerfall im Krankenhaus
Verstirbt ein Angehöriger im Krankenhaus, oder einem Alten-, Pflegeheim, so wird das Personal den Arzt informieren. Sie müssen sich dann nur noch mit einem Bestatter in Verbindung setzen, der alles Weitere für Sie erledigt.

Wo Sie uns finden

Remagen

Sinziger Str. 22
53424 Remagen
Telefon +49 (0)2642 905 791 0
kontakt@bestattungen-kraetz.de

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Hauptstraße 160
53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler
Telefon +49 (0)2641 37 09 803
kontakt@bestattungen-kraetz.de

Bonn

Wilhelmsplatz 4
53111 Bonn
Telefon +49 (0)228 965 493 70
kontakt@bestattungen-kraetz.de

Mut steht am Anfang des Handelns,
Glück am Ende.

Sie sind erst beruhigt, wenn alles geregelt ist?